Wir über uns : Linke Grüne in Hessen

Warum ein grünes Forum – ökologisch, basisdemokratisch, sozial und gewaltfrei – in Hessen?

Die hessischen Grünen plakatierten im vergangenen Landtagswahlkampf „Grün ist der Wechsel“. Dies galt nicht zuletzt für die Abwahl eines Politikstils, wie er von der damaligen CDU-geführten Regierung  praktiziert wurde. Nun finden wir hessischen Grünen uns in einer  Koalition mit eben dieser CDU wieder. Auch auf Bundesebene führte grüne Regierungsverantwortung des öfteren einem Spagat zwischen regierungsfähigen Kompromissen und eigenen Standpunkten mit sich.
Die Kompromissfindung und Anpassung von Inhalten innerhalb solcher Koalitionen muss besonders innerhalb der Grünen stets kritisch begleitet werden. Bei allen auch unangenehmen Kompromissen, die diese Regierungszusammenarbeit fordert, darf weder die Glaubwürdigkeit noch die eigene politische Zielsetzung aus den Augen verloren werden. Das bedeutet auch, Regierungsentscheidungen, mit denen man nicht einverstanden ist, zu kritisieren. Im Laufe des Jahres 2015 haben sich Mitglieder innerhalb der hessischen Grünen organisiert, die sich eben dieser Aufgabe verschrieben haben.
Wir möchten mit dem grünen Forum in Hessen eine Plattform bieten, um Alternativen zur aktuellen Politik zu erarbeiten, zu äußern und schlussendlich auch um Mehrheiten zu organisieren. Die Themengebiete  sollen vorwiegend landespolitischer Natur sein, aber selbstverständlich auch bundespolitische Themen beinhalten.
Darüber hinaus wollen wir Ideen und Anregungen über grundsätzliche  Konzepte der Zukunft verstärken und selbst erarbeiten, auch abseits vom  tagespolitischen Geschehen. Damit soll in grüner Politik wieder eine  Vision einer besseren Gesellschaft sichtbar werden.
Viele von uns sind ferner zunehmend irritiert und enttäuscht über die Mutlosigkeit mit der wir Grünen Zukunftsthemen nicht entschlossen angehen oder aus Angst vor einem negativen Urteil der meinungsbildenden Medien richtige Ideen verwerfen. Zu oft werden Inhalte angepasst, um nach allen Seiten koalitionsfähig zu sein. Gerade unter diesem Gesichtspunkt werden Grüne, die sich auf die grünen Grundwerte besinnen, gebraucht – gerade auch in Hessen. Hier sehen wir auch eine Chance, unserer Partei neue Perspektiven zu eröffnen, indem wir ökologische, basisdemokratische, soziale und gewaltfreie Gestaltungsmöglichkeiten in der Politik diskutieren und zur aktuellen Debatte innerhalb der Grünen beitragen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

 

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.